Sorte: Askari
Züchter: Hybro Saatzucht
Anschrift: Hybro Saatzucht GmbH
& Co. KG
Kleptow Nr. 53
17291 Schenkenberg
Telefon:

039854 -64764

Telefax:

039854 -64721

Infohotline:

Aussaat:
Aussaatzeit: Trockenlagen: 15.September - 15. Oktober; bessere Standorte: 20. September - 15. Oktober; Aussaatstärke: Trockenlagen: Frühsaat, hoher Feldaufgang: 150-200 K/m²; mittlere Bedingungen: 210-240 K/m²; Spätsaat, schlechtes Saatbett: 250-290 K/m². Bessere Standorte: Frühsaat, hoher Feldaufgang: 170-210 K/m²; mittlere Bedingungen: 220-250 K/m²; Spätsaat, schlechtes Saatbett: 270-320 K/m².
Düngung pro ha:
N-Düngung: Trockenlagen: Bestockung (inkl. Nmin )(hohe Gaben teilen): EC 21-25: 110-120 kg N/ha; Schossen (je nach Bestandesentwicklung): EC 30-32: 30-40 kg N/ha; bessere Standorte: Bestockung: EC 21-25: 100-110 kg N/ha; Schossen: EC 37-39: 40-60 kg N/ha
Pflanzenschutz:
Fungizideinsatz im Intensivanbau: Mittel, Termine und Dosierung schlagspezifisch. Wachstumsregler: bei wüchsiger Witterung: EC 37-39: 0,2 l/ha Moddus + 0,2 l/ha Camposan Extra; bei Doppelbehandlung: EC 31-32: 0,8-1,1 l/ha CCC + 0,2-0,3 l/ha Moddus; EC 39 - 49: 0,3-0,5 l/ha Camposan Extra

[Fenster drucken]    [Fenster schliessen]