Sorte: Astronaute
Züchter: Norddeutsche Pflanzenzucht
Anschrift: Hans-Georg Lemke KG
Hohenlieth
24363 Holtsee
Telefon:

Telefax:

Infohotline:

Aussaat:
Saatzeit: ab Anfang März; optimalen Bodenzustand abwarten; Saatstärke: früh 65-75 keimfähige Körner/m²; mittel. 70-80 keimfähige Körner/m²; spät: 75-90 keimfähige Körner/m²; Saattiefe: Leichte Böden ca 6 cm, schwere Böden ca. 4 cm.
Düngung pro ha:
N-Düngung: keine; Grunddüngung: nach Entzug, Bodenversorgung und Ertragsniveau mittel: 40-60 kg/ha P2O5; 100-130 kg/ha K2O; 20-50 kg/ha MgO
Pflanzenschutz:
Fungizidbehandlung: bei Botrytis cinerea (Grauschimmel), gut kontrollierbar; Acochyta (Brennflecken) wird durch sorgfältige Saatguthygiene unterbunden.

[Fenster drucken]    [Fenster schliessen]