Sorte: Antonella
Züchter: Nordsaat
Anschrift: Nordsaat Saatzucht-
gesellschaft mbH
Böhnshausen 1
38895 Langenstein
Telefon:

03941/6690

Telefax:

03941/669109

Infohotline:

Aussaat:
vorzugsweise frühe bis mittlere Saattermine, von sehr früh (15.September) bis mittelspät (Anfang Oktober); früh: 220-240 kfK/qm; mittel: 240-260 kfK/qm; spät: 330-350 kfK/qm
Düngung pro ha:
rechtzeitige, kräftige Andüngung!; Herbst (evtl. bei Spätsaaten oder Nährstoffmangel): 20-30 kg N/ha; Frühjahr (-> Bodenvorrat): EC 21-25: 70-90 kg N/ha; Schossen (-> Nachlieferung): EC 30-31: 30-50 kg N/ha; Spätgabe (-> Ertragserwartung): EC 37-39: 40-60 kg N/ha
Pflanzenschutz:
bei früher Saat Insektizid gegen Läuse (Gelbverzwergung!); Fungizidbehandlung je nach Ertragserwartung einmal in EC 39 oder gesplittet, zusammen mit dem Wachstumsregler, in EC 32+ EC 45/49; Wachstumsregler: EC 31/32: 0,4-0,6 l/ha Moddus und EC 39/49: 0,3-0,4 l/ha Camposan Extra oder EC 32/39: 0,5 l/ha Moddus + 0,4 l/ha Camposan Extra

[Fenster drucken]    [Fenster schliessen]