Sorte: Alvesta
Züchter: KWS LOCHOW
Anschrift: KWS LOCHOW GmbH
Bollersener Weg 5

29303 Bergen
Telefon:

+49-5051-477-0

Telefax:

+49-5051-477-165

Infohotline:

Bodenansprüche:
Bevorzugt werden warme, lockere Lehmböden. So früh wie möglich, aber lieber später als in zu nasse Böden bestellen. Der Boden soll bis auf Saattiefe abgetrocknet, ausreichend tragfähig und genügend erwärmt sein.
Aussaat:
früh: 60-75 keimfähige Samen/qm; normal: 65-80 keimfähige Samen/qm; spät: ca. 80 keimfähige Körner/qm
Düngung pro ha:
Eine organische Düngung sollte unterbleiben, da ein hoher N-Vorrat im Boden die Knöllchenbakterien hemmt. N-Düngung: nicht erforderlich; K: Erbsen haben jedoch einen hohen Kaliumbedarf (160-200 kg /K2O-Entzug); Mg: 20-40 kg/ha MgO-Entzug; P: 60-90 kg/ha P2O2-Entzug
Pflanzenschutz:
Herbizide: Nach Art der Verunkrautung sind Herbizidmaßnahmen im Vor-und Nachauflauf möglich; Insektizide: Bei Überschrietung der Schadschwelle Blattrandkäfer und Blattläuse bekämpfen; Fungizide: Blattfleckenkrankheit (Ascochyta) und echter Mehltau können durch Verwendung gebeizten Saatgutes unterbunden werden.

[Fenster drucken]    [Fenster schliessen]